Hauptversammlung 2017

Fleissige Turnerinnen und Turner

35. Hauptversammlung Turnverein Allmendingen, 10.02.2016

 

Der Präsident Thomas Ramseier durfte  am Freitagabend, 10. Februar 2017, 82 aktive Turnerinnen und Turner zur 35. Hauptversammlung begrüssen. Diese Beteiligung bedeutet einen neuen Rekord. 

 

Das Jahr 2016 stand ganz im Zeichen des Kantonalturnfestes in Thun. Der TVA war einer von insgesamt acht Trägervereine und hat massgebend zum erfolgreichen Anlass beigetragen. Dieser Grossanlass mit über 16‘000 Turnenden aus der ganzen Schweiz war trotz mässigenWetterverhältnissen ein voller Erfolg; dies sowohl in organisatorischer wie auch finanzieller Hinsicht. Das KTF2016 wird allen in guter Erinnerung bleiben. 

 

Der TVA ist ein gesunder Verein. Dies zeigt die Tatsache, dass es praktisch keine Wechsel beim 

Vorstand, bei den Leitern und den übrigen Ämtern gibt. Einzig Reto Pfister als langjähriger Chef Jugend und Hauptleiter Jugi Oberstufe hat sein Amt abgegeben. Seine Nachfolge hat Tobias Schmid übernommen. 

 

Die Leitenden üben in jedem Turnverein eine wichtige Funktion aus und sollen entsprechend entschädigt werden. Der Antrag des Vorstandes um eine Erhöhung der seit dem Jahr 2000 unveränderten Leiterentschädigung wurden von der Hauptversammlung angenommen. 

 

Im 2017 werden neben den wiederkehrenden Anlässen vor allem der Oberländische Jugendturntag und das Oberländische Turnfest in Reichenbach im Zentrum stehen. Zudem wird als Anlass zum 35-jährigen Jubiläum des TVA eine zweitätige Vereinsreise durchgeführt. Alle Turnerinnen und Turner sind bereits jetzt auf diesen Überraschungsanlass gespannt.

Impressionen von der HV

TVA Logo

Postfach 35

3608 Thun

Aktuell:

Turner-News 1/2019

Mehr

Trainingsplan Volleyball

Mehr

Spielplan Volleyball

Mehr

Sponsoren:

Logo Brunner AG
Logo AMM Künzli
Logo Zaugg Bau
Logo Auto Stettler